Es war einmal vor ca. 30 Jahren da bekam ich ein Modellbahn Starterkit von Fleischmann Piccolo von meinem Vater geschenkt.  Ich war total begeistert und spielte sehr oft damit und wir bauten das auf einer Grundplatte von ca. 2,5m 1,5m auf(geschätzt Angabe). Nach einiger Zeit verblasste der Eifer und das Hobby schlief ein. Als ich meine erste eigene Wohnung hatte, kaufte ich mir ein Arnold Starterkit und spielte wieder als Erwachsener mit der Modelleisenbahn, nur diesmal nicht auf einer Platte sondern ab und zu auf meinem Schreibtisch. Danach schlief das Hobby wieder ein. Nach weiteren 15 Jahren war ich verheiratet, hatte 2 Kinder und ein eigenes Haus, da holte ich das Arnold Starterkit wieder aus den Kartons staunte nicht schlecht was man sich damals alles schon gekauft hatte. Seit dem wächst meine Anlage immer weiter und die Umrüstung auf Digitialbetrieb wurde auch vorgenommen. Ich bin mal gespannt wo das noch hinführt!